2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Inhalte:

  • Welche aromapflegerischen Möglichkeiten stehen uns zur Verfügung
  • Unterstützende aromapflegerische Maßnahmen orientiert an den häufigsten Symptomen
  • Wir besprechen bewährte ätherische Öle und fette Pflanzenöle
  • Wir besprechen eine Auswahl ätherischer Öle für spezielle Lebenskrisen und die Sterbephasen
  • Wir stellen eine Reihe an duftenden Ideen zur Verbesserung der Lebensqualität und Förderung des Wohlbefindens vor
  • Best Practice: Fallbeispiele und Übungen


Dauer/Zeit 1 Ta,g 9.00 - 17.00 Uhr (8 Maßnahmenstunden)
Teilnehmeranzahl 20 Personen
Zielgruppe Fachpersonal & pflegende Angehörige, mit einem Grundlagenwissen über ätherische Öle
im Seminarpreis enthalten Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial und Pausengetränke

Dieses Seminar können Sie auch als Fortbildung in Ihrem Betrieb buchen!

Informationen zu Ihrer Seminarbuchung:

Sie können Online nur jeweils einen Platz pro Seminar buchen. Möchten Sie für eine Veranstaltung mehrere Personen anmelden, melden Sie sich bitte in unserem Seminarbüro.

Es ist keine Anzahlung für Ihre Seminarbuchung nötig. Sie erhalten 6 Wochen vor dem Seminartermin eine Rechnung mit Zahlschein per Post zugesandt. Sollte die Rechnung für das Seminar nicht auf Ihre Adresse ausgestellt werden, sondern z.B. auf Ihren Arbeitgeber laufen, bitten wir Sie uns diese Daten nach erfolgter Seminarbuchung bekannt zu geben.

Es ist leider nicht möglich Seminarplätze und Produkte gemeinsam im Warenkorb abzulegen. Bitte geben Sie daher für Ihre Seminarbuchungen und Wareneinkäufe getrennte Bestellungen auf!


Aromapflege in der Palliative Care 24.04.2018 Tirol
Verfügbare Plätze: 19
Stk:
135,00 € *
Aromapflege in der Palliative Care 06.06.2018 Wien
Verfügbare Plätze: 16
Stk:
135,00 € *
Aromapflege in der Palliative Care 07.11.2018 Wien
Verfügbare Plätze: 18
Stk:
135,00 € *

Alexandra Stampf

ist diplomierte Kinderkrankenpflegerin und seit vielen Jahren Fachreferentin in unserer Schule. Im Bereich der Palliative Care hat sie durch ihren 17-jährigen beruflichen Werdegang sowie durch zahlreiche Praktika auf diesem Gebiet Erfahrung gesammelt und verknüpft dieses Wissen nun mit der Aromapflege.

Neben der Ausbildung zur ärztlich geprüften Aromapraktikerin bei Eliane Zimmermann in Wien und Irland, hat sie die Weiterbildung Komplementäre Pflege-Aromapflege nach (nach § 64 GuKG) sowie zahlreiche weitere Kurse zum Thema Aromapflege und ätherische Öle besucht.