2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

In diesem Einführungsseminar werden die wichtigsten Aspekte systematisch vorgestellt:

  • Einführung in die Signaturenlehre der Duftpflanzen: Wie kann man die Formensprache von Blättern, Blüten, Wurzeln oder Früchten entschlüsseln?
  • Biochemie und Ökologie: Sie geben Hinweise auf die innere Natur der Pflanzen und ihrer Botschaften
  • Kennenlernen typischer Duftsignaturen und ihre Beurteilung durch Riechübungen
  • Der Duftkreis und seine Struktur
  • Die zeitlichen Rhythmen der Natur verstehen und nutzen
  • Mit chronobiologischen Zyklen arbeiten
  • Jeder Duft hat seine Maximalzeit
  • Übungen - Entspannung und Visualisierung mit Duft

Dauer/Zeit: 2 Tage jeweils 9.00 - 17.00 Uhr 
max. Teilnehmeranzahl Wien: 22 Personen
max. Teilnehmeranzahl Tirol: 22 Personen
Zielgruppe: alle Interessierten
im Seminarpreis enthalten: Seminarunterlagen und Pausengetränke

Informationen zu Ihrer Seminarbuchung:

Sie können Online nur jeweils einen Platz pro Seminar buchen. Möchten Sie für eine Veranstaltung mehrere Personen anmelden, melden Sie sich bitte in unserem Seminarbüro.

Es ist keine Anzahlung für Ihre Seminarbuchung nötig. Sie erhalten 6 Wochen vor dem Seminartermin eine Rechnung mit Zahlschein per Post zugesandt. Sollte die Rechnung für das Seminar nicht auf Ihre Adresse ausgestellt werden, sondern z.B. auf Ihren Arbeitgeber laufen, bitten wir Sie uns diese Daten nach erfolgter Seminarbuchung bekannt zu geben.

Es ist leider nicht möglich Seminarplätze und Produkte gemeinsam im Warenkorb abzulegen. Bitte geben Sie daher für Ihre Seminarbuchungen und Wareneinkäufe getrennte Bestellungen auf!


Duftkreis 14.-15.10.2017 Tirol
Verfügbare Plätze: 11
Stk:
230,00 € *

Martin Henglein

ist Heilpraktiker, Aromatherapeut und Osmologe. Aromatherapie hat er bei Prof. A. Taylor in London gelernt und auch eine Ausbildung in chinesischer Medizin absolviert.

Seit vielen Jahren ist er durch seine internationale Vortrags- und Seminartätigkeit eine fixe Größe in der Aromaszene. Er ist Autor des Buches "Die heilende Kraft der Wohlgerüche und Essenzen", Präsident der VEROMA und Gründer der Schule ISAO (Internationale Schule für Aromatherapie und Osmologie).