Aufbaulehrgang Aromapflege

Grundlagenwissen für die professionelle Aromapflege - Fortbildung laut § 63, § 104c GuKG

Zielgruppe Pflegepersonen aus dem Gesundheits-, Krankenpflege-, Intensivpflege- und Sozialbereich.
Auch für pflegende Angehörige geeignet.
Dauer Tage, Unterrichtseinheiten und Dauer je nach Auswahl der Seminare
Im Seminarpreis enthalten Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial & Getränke
Fortbildungsstunden 16

Der Aufbaulehrgang richtet sich an alle Pflegepersonen, die sich dem Thema Aromapflege intensiver widmen möchten, einer Aromagruppe angehören, einen speziellen Fachbereich betreuen u.a.. Der Aufbaulehrgang schließt an den Basislehrgang an, verlangt zusätzlich die beiden Pflichtseminare Aromapflege Praxis und Der Schlüssel zur Wirkung sowie ein weiteres Seminar, das Du beliebig aus den Wahlseminaren auswählen kannst.

Der Lehrgang ist eine Fortbildung laut § 63 bzw. § 104c GuKG bedarf keiner Prüfung oder Facharbeit und schließt mit dem Zeugnis Aufbaulehrgang Aromapflege ab. Dieser Lehrgang hat einen Umfang von mindestens 39 Unterrichtseinheiten.

Voraussetzung für den Aufbaulehrgang Aromapflege ist der Besuch der beiden Seminare Aromapflege Einführung und Aromapflege Fortsetzung des Basislehrgangs Aromapflege.

Verpflichtende Seminare

  • Aromapflege Praxis, 2 Tage, 16 UE
  • Der Schlüssel zur Wirkung, 2 Tage, 16 UE

+ ein weiteres Fachseminar Deiner Wahl aus folgender Auswahl:

  • Schmerz lass nach, 1 Tag, 8 UE
  • So gelingt Aromapflege, 1 Tag, 8 UE
  • Aromapflege bei Demenz, 1 Tag, 8 UE
  • Aromapflege in der Palliative Care, 1 Tag, 8 UE
  • Unser Immunsystem schreit um Hilfe, 1 Tag, 8 UE
  • Aromatogramm, 1 Tag, 8 UE
  • Body Building fürs Gehirn, 1 Tag, 8 UE
  • Psychische Gesundheit fördern mit Aromapflege, 2 Tage, 16 UE
  • Aromapflege und Recht, 1 Tag, 7 UE
  • Aromapflege und die Wissenschaft, 1 Tag, 8 UE

Organisation

Die Termine für die Seminare können frei gewählt und einzeln gebucht werden, müssen aber innerhalb eines Zeitrahmens von 2 Jahren absolviert werden.


Evelyn Deutsch

Evelyn Deutsch-Grasl, AE (Leitung der Schule)

ist gelernte Drogistin, Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, akademische Expertin für komplementäre Gesundheitspflege, geprüfte Aromatologin, Gesundheitsberaterin sowie erfahrene Heilkräuterfachfrau. Sie ist Gründerin und Leiterin unserer Gesundheitsschule und für die Einführung der Aromapflege in zahlreichen Kranken- und Pflegeeinrichtungen im In- und Ausland verantwortlich. Sie ist Autorin des Fachbuches „Aromapflege Handbuch - Leitfaden für den Einsatz ätherischer Öle im Gesundheits-, Krankenpflege und Sozialbereich“ und Vize-Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für wissenschaftliche Aromatherapie und Aromapflege (ÖGwA).

Mag. Andrea Gavanelli

Mag.a Andrea Gavanelli

ist Pharmazeutin in einer Apotheke. Die Begeisterung für die ätherischen Öle begann schon mit ihrer Magisterarbeit des Pharmaziestudiums und führte schließlich zur Ausbildung zur Aromapraktikerin bei Eliane Zimmermann. Ätherische Öle sind, neben australischen Buschblüten und Schüssler Mineralstoffen, ein wichtiger Teil ihres Lebens.

Doris Kamleitner

Doris Kamleitner, BScN, MA (Leitung der Weiterbildung)

(Leitung der Weiterbildung) bringt in unser Team die pflegewissenschaftliche Komponente mit ein. Sie ist Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson, Absolventin des Masterstudiums Pflegewissenschaft, Absolventin der Weiterbildung Komplementäre Pflege - Aromapflege laut § 64 GuKG; tätig als Referentin in der AUVA Hauptstelle - Medizinische Direktion - Pflegekoordination sowie im Traumazentrum Wien, wo sie an beiden Standorten (Lorenz Böhler und Meidling) der Stabsstelle Pflegeentwicklung und den Arbeitsgruppen Aromapflege unterstützend zur Seite steht.

Carmen Riegler

Carmen Riegler

ist Diplomierte Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflegerin und Absolventin der Weiterbildung Komplementäre Pflege - Aromapflege laut § 64 GuKG mit 17 Jahren Berufserfahrung. Sie hat die Aromapflege im Therapiezentrum Ybbs aufgebaut und implementiert und ist seit 2021 als Fachreferentin zum Thema Aromapflege bzw. Assistenz der Schulleitung bei uns tätig.

Dr. Gerda Dorfinger

Dr.in Gerda Dorfinger

ist Fachärztin für Medizinische und Chemische Labordiagnostik und Fachärztin für Zytodiagnostik. Sie ist Wahlärztin in Wien in einer Praxisgemeinschaft. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit dem Einsatz ätherischer Öle bei Infekten und ist Teil des Lehrgangs Teams "Medizinische Aromatherapie". Als Spitalsärztin ist sie Oberärztin im Zentrallabor der Klinik Ottakring, übt eine Lehrtätigkeit auf der Donau-Universität Krems sowie am FH Campus Wien aus und ist Präsidentin der ÖGwA.


Bewertungen


Termine & Anmeldung

Du kannst Dich online für einen der folgenden Termine anmelden.
Bei Fragen zum Seminar oder zur Anmeldung kannst Du Dich gerne telefonisch +43 (0) 5672 64 942 oder via E-Mail info@aromapflege.com an uns wenden.

Seminar Termin wählen
2. Bitte wähle ein weiteres Pflichtseminar für den Aufbaulehrgang
3. Bitte wähle ein belibiges Seminar deiner Wahl für den Aufbaulehrgang
Stornoversicherung

Teilnehmer Kontaktdaten

Gesamt:
Sofort verfügbar

Lieferzeit ca.: 0 Werktage