Die pflanzliche Apotheke für Haustiere Teil 2

Zielgruppe

Sämtliche Interessierten, die bereits den ersten Teil besucht haben

Dauer

1 Tag, 9.00 - 17.00 Uhr

Gebühr

160,00 €

Teilnehmer

40 Personen

ReferentIn

Dr. Alexandra Nadig

Dieses Seminar wird als Web-Seminar abgehalten. Die Zugangsdaten erhältst Du einen Tag vor dem Start des Seminars an Deine angegebene Email-Adresse.

Termine ansehen

Allergien, Parasitosen, Infektionskrankheiten und ihre pflanzliche Behandlung

Im zweiten Teil des Seminars gehen wir auf die spezifischen Krankheitserreger, wie Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten ein. Die Erreger werden erklärt und ihre schulmedizinische Behandlung aufgezeigt. Antibiotika, Antiparasitika und Co wirken heute immer schlechter. Immer mehr Resistenzen entstehen und die Pharmakologie versucht mit immer stärkeren Mitteln dagegen anzukämpfen. Kann das die Lösung sein? Die Lösung liegt in den Naturstoffen, die auch nach Jahrmillionen keine Resistenzen hervorgebracht haben. Wir sehen uns das Potential dieser Wirkstoffe an und ihre praktische Anwendung beim Haustier.


! COVID-19 Hinweis: Gesundheit ist uns wichtig! Daher bemühen wir uns sehr darum, dass Du unsere Seminare möglichst sorgenfrei besuchen kannst.

Zu Deinem Schutz gilt:

  • Zutritt zur Schule gegen Vorlage eines negativen Tests bzw. Bescheids. Es gelten die zum Zeitpunkt des Seminars von der Bundesregierung vorgeschriebenen Regelungen (https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/bundesweite-massnahmen/). Vor Seminarbeginn bekommst Du von uns eine E-Mail mit näheren Details.
  • durchgehend FFP2-Maskenpflicht (ausgenommen: beim Konsumieren von Getränken/Essen, allfällige Riechproben)
  • Coronavirus-Test: alle unsere Referent*innen und Mitarbeiter*innen werden regelmäßig auf Infektionen mit SARS-CoV-2 getestet
  • Handdesinfektionsstationen in allen Bereichen der Schule und Handdesinfektionsspray zusätzlich an jedem Sitzplatz
  • verdoppelte Pausenflächen für mehr Abstand. Original verpackte Getränke und Knabbereien befinden sich an jedem Sitzplatz.
  • jeder Sitzplatz ist nummeriert wegen der Nachverfolgung
  • beim Austeilen von Proben oder Arbeitsmaterial desinfizieren sich die Referent*innen zusätzlich die Hände oder tragen Einweghandschuhe
  • reduzierte Teilnehmerzahl
  • transparente Trennwände an den Sitzplätzen, sofern der vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • wir verdoppeln die Pausen, damit Du öfters frische Luft „tanken“ kannst

Inhalte

  • Infektionskrankheiten beim Haustier, was ist das?
  • Bakterien - die Gefahr der Resistenzen und ihre Vermeidung durch pflanzliche Antibiotika
  • Phytobiotika - pflanzliche Antibiotika
  • Viren - hochkomplizierte Erreger die sich durch pflanzliche Immunmodulation bekämpfen lassen
  • Pilze - Gefahren und Auftreten von Pilzen und deren pflanzliche Behandlung
  • Parasiten - Endo und Ektoparasiten
  • Was kann man pflanzlich vorbeugend tun
  • Wie behandelt man pflanzlich eine Infektion

Bilder: © Rugercm (li.), © KK-Fotografie (m.)


Dr. med. vet. Alexandra Nadig

Dr.in med. vet. Alexandra Nadig

Tierärztin mit Schwerpunkt Phytotherapie. Referentin und Buchautorin. Nach ihrer Doktorarbeit folgten 2 Jahre als Assistenztierärztin in einer großen Tierklinik. Von 2010 bis Ende 2013 leitete sie eine eigene kleine Praxis in einem Tierheim. Bis Sommer 2020 führte sie in Lorch ihre Kleintierpraxis mit dem Schwerpunkt Phytotherapie. Sie engagiert sich als Referentin und Autorin (z.B. „Heilpflanzen für Hunde - Wirkungsweise, Rezepturen und Anwendung”, Kosmos Verlag 2018).


Termine & Anmeldung

Du kannst Dich online für einen der folgenden Termine anmelden.
Bei Fragen zum Kurs oder zur Anmeldung kannst Du Dich gern telefonisch +43 (0) 5672 64 942 oder via Mail info@aromapflege.com an uns wenden.




Die pflanzliche Apotheke für Haustiere Teil 2
Stornoversicherung
Teilnehmende Person
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse
  • Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Land
  • E-Mail
  • Telefon

Mehrere Personen anmelden

Um weitere Personen hinzuzufügen, Buchung abschließen und dann auf „Person hinzufügen“klicken.