Kulturpflanzenwissen

Zielgruppe

Alle Interessierten

Dauer

1 Tag, 9.00 - 17.00 Uhr

Gebühr

160,00 € inkl. Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial & Getränke - Eintritt Schönbrunn und U-Bahnticket

Teilnehmer

20 Personen

ReferentIn

Ing. Daniel Rohrauer

Termine ansehen


Inhalte

  • Welche Bedeutung haben Pflanzen für uns psychologisch, medizinisch und als Nahrungsmittel?
  • Wieviel Pflege, Dünger und Pflanzenschutz benötigen Pflanzen und welche Auswirkungen haben einzelne Maßnahmen?
  • Was bedeutet Pflanzenstärkung?
  • Welche Veränderungen kann unsere Pflanzenkultur bei natürlichen und künstlichen Stoffen in der Pflanze bewirken?
  • Wie wurde aus Kultur- und Begleitpflanzen die Nutzpflanze und das Unkraut?

Bilder: © Waltraud Reischer


Ing. Daniel Rohrauer

Ing. Daniel Rohrauer

ist Absolvent der Höheren Bundeslehranstalt für Gartenbau in Wien Schönbrunn, arbeitet in und mit den historisch botanischen Sammlungen der Österreichischen Bundesgärten seit 2004 und leitet diese seit 2014. Er beschäftigt sich hinsichtlich der historischen und botanischen Geschichte der Sammlung von Pflanzen, deren Kultur und der Bedeutung von Pflanzen für Mensch und Natur, die tiefen Zusammenhänge und
interdisziplinäre Vernetzung der biologischen Abläufe weit über das Pflanzenreich hinaus.


Termine & Anmeldung

Du kannst Dich online für einen der folgenden Termine anmelden.
Bei Fragen zum Kurs oder zur Anmeldung kannst Du Dich gern telefonisch +43 (0) 5672 64 942 oder via Mail info@aromapflege.com an uns wenden.




Derzeit ist kein Seminartermin verfügbar.
Kulturpflanzenwissen
Stornoversicherung
Teilnehmende Person
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse
  • Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Land
  • E-Mail
  • Telefon

Mehrere Personen anmelden

Um weitere Personen hinzuzufügen, Buchung abschließen und dann auf „Person hinzufügen“klicken.


COVID-19 Hinweis: Gesundheit ist uns wichtig! Daher bemühen wir uns sehr darum, dass Du unsere Seminare möglichst sorgenfrei besuchen kannst.
Zu Deinem Schutz:

  • Zutritt zur Schule: Es gelten die zum Zeitpunkt des Seminars von der Bundesregierung vorgeschriebenen Regelungen (https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html). Vor Seminarbeginn bekommst Du von uns eine E-Mail mit näheren Details.
  • Coronavirus-Test: alle unsere Referent*innen und Mitarbeiter*innen werden regelmäßig auf Infektionen mit SARS-CoV-2 getestet
  • Handdesinfektionsstationen in allen Bereichen der Schule und Handdesinfektionsspray zusätzlich an jedem Sitzplatz
  • verdoppelte Pausenflächen für mehr Abstand.
  • beim Austeilen von Proben oder Arbeitsmaterial desinfizieren sich die Referent*innen zusätzlich die Hände oder tragen Einweghandschuhe
  • wir verdoppeln die Pausen, damit Du öfters frische Luft „tanken“ kannst

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Schmerz lass nach

Vorteile, Möglichkeiten und Auswüchse der Kultivierung von Pflanzen für und durch den Menschen

Die Vielfalt der Pflanzen ist enorm. Ob vom Menschen genutzt oder als Unkraut verschrien macht oft nur die Perspektive aus. Du erfährst was pflanzliche Lebewesen ausmacht, welche physiologischen Abläufe und Bedürfnisse eine Pflanze hat und was du bei der Kultivierung von Pflanzen beachten musst. Du erhältst Tipps und Anregungen zur natürlichen Pflege deiner Pflanzen und Informationen zu den Auswüchsen moderner "Nutzpflanzen".

Nach dem Theorieteil am Vormittag folgt am Nachmittag ein besonderes Highlight! Im Schlosspark Schönbrunn macht Daniel Rohrauer mit uns eine spannende Führung durch die öffentlich nicht zugänglichen Bereiche der Orangerie und der Zitrussammlung und ermöglicht uns einen faszinierenden Einblick hinter die Kulissen.

ab 160,00 € *