Beschreibung

Inhalte:

  • Allgemeiner Überblick über zelluläre Prozesse zur Duftwirkung
  • Nase: Aufbau und Funktion der Riechschleimhaut und nachgeschalteter Gehirnareale
  • Wirkungen von Duftstoffen auf Emotionen, Triebe und Erinnerungen
  • Duftwirkungen über Haut, Atmung und Magen-Darm auf Konzentration, Aufmerksamkeit, sowie stress- und angstlösend
  • Riechrezeptoren außerhalb der Nase als neue Ziele für Therapie und Diagnose
  • Duftstoffe und Krebstherapie

Dauer/Zeit 1 Tag, 9.00 - 16.00 Uhr (7 Unterrichtseinheiten)
Achtung! Begrenzte Anzahl an TeilnehmerInnen 40 Personen
Zielgruppe Fachpersonal und alle Interessierten
im Seminarpreis enthalten Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial & Getränke
Fragen? info@aromapflege.com oder 0043/(0)5672/64942

Beschreibung

Niemand riecht so gut wie Du 13.07.2019 Tirol
Verfügbare Plätze: 45
Stück:
165,00 € *

Prof. DDDr. Hanns Hatt

zählt seit Jahrzehnten zu den weltweit bedeutendsten Geruchsforschern. Er hat in Zoologie, Humanphysiologie und Medizin promoviert und ist Professor für Zellbiologie an der Ruhr-Universität in Bochum. Er schafft es in seinen Vorträgen auf unnachahmliche Art und Weise sein hochwissenschaftliches Fachwissen für jedermann verständlich zu machen und mit viel Witz und Charme die Werbetrommel für die Bedeutung des Geruchssinns zu rühren.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Hilf Anderen bei der Kaufentscheidung und gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab:

4.96 / 5.00 of 69 aromapflege.com customer reviews | Trusted Shops