Niemand riecht so gut wie Du

Zielgruppe

Fachpersonal und alle Interessierten

Dauer

1 Tag, 9.00 - 16.00 Uhr

Gebühr

180,00 € inkl. Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial & Getränke

Teilnehmer

40 Personen

Fortbildungsstunden

7 Maßnahmestunden

ReferentIn

DDDr. Hanns Hatt

Termine ansehen


Inhalte

  • Allgemeiner Überblick über zelluläre Prozesse zur Duftwirkung
  • Nase: Aufbau und Funktion der Riechschleimhaut und nachgeschalteter Gehirnareale
  • Wirkungen von Duftstoffen auf Emotionen, Triebe und Erinnerungen
  • Duftwirkungen über Haut, Atmung und Magen-Darm auf Konzentration, Aufmerksamkeit, sowie stress- und angstlösend
  • Riechrezeptoren außerhalb der Nase als neue Ziele für Therapie und Diagnose
  • Duftstoffe und Krebstherapie

DDDr. Hanns Hatt

DDDr. Hanns Hatt

zählt seit Jahrzehnten zu den weltweit bedeutendsten Geruchsforschern. Er hat in Zoologie, Humanphysiologie und Medizin promoviert und ist Professor für Zellbiologie an der Ruhr-Universität in Bochum. Er schafft es in seinen Vorträgen auf unnachahmliche Art und Weise sein hochwissenschaftliches Fachwissen für jedermann verständlich zu machen und mit viel Witz und Charme die Werbetrommel für die Bedeutung des Geruchssinns zu rühren.


Termine & Anmeldung

Du kannst Dich online für einen der folgenden Termine anmelden.
Bei Fragen zum Kurs oder zur Anmeldung kannst Du Dich gern telefonisch +43 (0) 5672 64 942 oder via Mail info@aromapflege.com an uns wenden.




Derzeit ist kein Seminartermin verfügbar.
Niemand riecht so gut wie Du
Stornoversicherung
Teilnehmende Person
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse
  • Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Land
  • E-Mail
  • Telefon

Mehrere Personen anmelden

Um weitere Personen hinzuzufügen, Buchung abschließen und dann auf „Person hinzufügen“klicken.


COVID-19 Hinweis: Gesundheit ist uns wichtig! Daher bemühen wir uns sehr darum, dass Du unsere Seminare möglichst sorgenfrei besuchen kannst.
Zu Deinem Schutz:

  • Zutritt zur Schule: Es gelten die zum Zeitpunkt des Seminars von der Bundesregierung vorgeschriebenen Regelungen (https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html). Vor Seminarbeginn bekommst Du von uns eine E-Mail mit näheren Details.
  • Coronavirus-Test: alle unsere Referent*innen und Mitarbeiter*innen werden regelmäßig auf Infektionen mit SARS-CoV-2 getestet
  • Handdesinfektionsstationen in allen Bereichen der Schule und Handdesinfektionsspray zusätzlich an jedem Sitzplatz
  • verdoppelte Pausenflächen für mehr Abstand.
  • beim Austeilen von Proben oder Arbeitsmaterial desinfizieren sich die Referent*innen zusätzlich die Hände oder tragen Einweghandschuhe
  • wir verdoppeln die Pausen, damit Du öfters frische Luft „tanken“ kannst