Rezepte & Sets

Do-it-yourself (DIY) liegt voll im Trend, auch bei Naturkosmetik. Wir sehnen uns danach, wieder mit den eigenen Händen zu arbeiten, den Herstellungsprozess zu spüren und dabei auch kreativ zu werden. Selbstrühren kann zum perfekten Ausgleich bis hin zu einer Meditation werden. Außerdem kann so individuell auf jedes Bedürfnis eingegangen und für jede Gelegenheit das Passende zusammen gerührt werden. Und wann ist die Freude größer, als wenn ich etwas Selbstgemachtes verschenken kann? Darüber hinaus nimmt wertorientierter und nachhaltiger Konsum stetig zu und da spielt das Selbermachen natürlich eine große Rolle. Immer schon haben die Pflanzen den Menschen alles gegeben, was sie zum Leben brauchten, und selbstgemachte Kosmetik muss weder aufwändig noch kompliziert sein. Die Natur ist einfach genial - und man kann sie gar nicht besser nachmachen. Die Hauptinhaltsstoffe für selbstgemachte Cremes oder Seifen sind hochwertige Rohstoffe wie fette Pflanzenöle und ätherische Öle - wenn die Qualität der Ausgangsstoffe passt, hast Du mehr von einfachen Rezepturen mit wenigen Zutaten.