Alles für Deine Selbstrührküche

Kosmetik selber machen ist gar nicht so schwierig und bietet zudem viele Vorteile. Die Inhaltsstoffe können einfach individuell an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Sobald sich die Ansprüche Deiner Haut ändern, kannst Du einzelne Rohstoffe austauschen oder komplett neue Rezepturen ausprobieren. Wenn Du Deine Kosmetik selber anrührst, kannst Du Dir zu 100% sicher sein, welche Rohstoffe in Deiner Creme oder Deiner Seife sind. Noch dazu weißt Du genau, woher diese Rohstoffe stammen. Mit Deiner selbstgemachten Kosmetik hast Du außerdem immer ein besonderes, nachhaltiges und vor allem persönliches Geschenk parat. Eine große Ausstattung ist zu Beginn der Selbstrührküche gar nicht nötig. Einsteigersets mit Becherglas, Glasrührstab, Bienenwachs, Mandel- oder Jojobaöl ermöglichen einen schnellen Start. Bei Gefallen kann die Ausstattung durch verschiedenes Zubehör bis hin zur elektronischen Laborwaage ergänzt werden.