Gesundheitsschule Evelyn Deutsch feierte fünfte Abschlussfeier der Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ laut §64 GuKG

Gesundheitsschule Evelyn Deutsch feierte fünfte Abschlussfeier der Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ laut §64 GuKG

Am 2. Februar feierte Aromapflege die fünfte Abschlussfeier der Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ laut § 64 GuKG. Dieses Jahr jedoch etwas anders. Dennoch war die Feier ein voller Erfolg!

Als Leiterin unserer Gesundheitsschule verrate ich euch die Highlights unserer Abschlussfeier.

#1 Highlight: Trotz virtueller Abschlussfeier war es ein schöner Moment für alle Absolvennt*innen

Den diesjährigen Absolvent*innen der Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege“ laut § 64 GuKG wird ihre Abschlussfeier vermutlich noch lange in Erinnerung bleiben. Schließlich sind sie die ersten, die eine rein virtuelle Abschlussfeier erleben.

Die virtuelle Abschlussfeier haben wir dennoch genauso aufgebaut wie die Vor-Ort-Variante:

  1. Frage nach der Erwartungserfüllung: Im ersten Block der Weiterbildung haben alle Teilnehmer*innen ihre Erwartungen auf Kärtchen geschrieben. Diese haben wir ihnen vorgelesen und haben sie gefragt, ob die Erwartungen erfüllt worden sind. Der Großteil hat gesagt - Übererfüllt! 
  2. Virtuelle Übergabe der Zeugnisse: Doris Kamleitner als Leiterin der Weiterbildung hat die Zeugnisse live vor der Kamera unterzeichnet.
  3. Virtuelle Übergabe eines persönlichen Geschenkes: Jede*r Teilnehmer*in bekam virtuell ein persönliches Geschenk überreicht. Gemeinsam haben wir daraufhin mit einem Glas Prosecco angestoßen.

#2 Highlight: Alle Teilnehmer*innen haben die Prüfung bestanden

Dieses Jahr haben alle Teilnehmer*innen die Prüfung mit Bravour bestanden (war nicht immer so ;)).

#3 Highlight: Positive Rückmeldung zur virtuellen Weiterbildung

Für mich war es ein ganz besonderer Vertrauensbeweis aller Teilnehmer*innen, dass sie sich auf das digitale Abenteuer eingelassen haben.

Sie hatten eine "normale" Weiterbildung gebucht. Aufgrund der aktuellen Situation mussten sie (wie viele andere, die im Jahr 2020 eine Ausbildung begonnen haben) nach dem dritten Block in die digitale Welt einsteigen. Für viele war dies auch technisch absolutes Neuland.

Zusammenfassend haben jedoch viele Teilnehmer*innen gesagt, dass das virtuelle Angebot sogar teilweise ein Vorteil für sie war. Sie konnten ohne Qualitätsverlust dabei sein und haben sich einige Anfahrten nach Wien gespart.

Auch Du kannst Dich für unsere Weiterbildungen, Kurse und Seminare bewerben

Wenn Du Lust hast, kannst Du Dich als Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger*in im Bereich Aromapflege, die zu den komplementären Pflegemethoden zählt, weiterbilden - hier findest Du alle Details zur 6. Weiterbildung 2021. (Die 6. Weiterbildung hat bereits begonnen. Wir arbeiten gerade noch an den Terminen für die 7. Weiterbildung 2022 -  in Kürze kannst Du Dich dafür bewerben. Danke für Deine Geduld!)

Du bist (noch) keine diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger*in arbeitest aber im Pflegebereich und möchtest Dich im Bereich Aromapflege weiterbilden? Dann kannst Du Dir gerne unser Angebot in der Gesundheitsschule Evelyn Deutsch für Fachkräfte genauer ansehen. Dieses reicht von ein- und zweitägigen Fachseminaren bis hin zu unserem Basis- und Aufbaulehrgang.

Du hast keine Ausbildung im Gesundheits- oder Pflegebereich? Egal ob Du im Büro oder im Verkauf arbeitest, oder als Mutter zu Hause Deine Kinder betreust: Auch für Privatpersonen haben wir in der Gesundheitsschule Evelyn Deutsch Kurse & Seminare, die Dich interessieren könnten – schau mal rein:  Unsere Seminare für Alle

Alle Informationen zu den Kursen & Seminaren in der Gesundheitsschule Evelyn Deutsch findest Du unter folgenden Link: https://www.aromapflege.com/aromapflege-schule-seminare

Herzlichst,
Evelyn Deutsch