Wie Pflanzen (m)ein Leben begleiten

Langjährige Erfahrungen und neue Erkenntnisse – ein persönlicher Streifzug

Wie ein Fluss schlängelt sich unser Leben durch die Jahre, umfließt Hindernisse, wird durcheinandergewirbelt, plätschert dahin und schöpft aus Quellen. Nach 70 Lebensjahren stelle ich exemplarisch Pflanzen vor, die meinen Lebensfluss begleitet, unterstützt und gesund erhalten haben. Waren Pflanzen meiner Kindheit gut zum Spielen, Essen und gegen Wehwehchen, bestätigen ihnen neueste Forschungen u.a. antioxidative, entzündungs- und tumorhemmende, kardio- oder neuroprotektive Eigenschaften. Hier trifft sich Tradition und Erfahrungsheilkunde mit durch Studien belegten Arzneidrogen aus der „evidence-based medicine“.

Zielgruppe

Alle Interessierten

Dauer

2 Tage, 9.00 - 17.00 Uhr

Gebühr

299,00 € inkl.

Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial,
Pausengetränke, Obst und Kekse

Teilnehmer

max 20 Personen

ReferentIn

Ursel Bühring

Termine ansehen

Inhalte

  • Pflanzen für Jung und Alt, für Beschwerden von Kopf bis Fuß
  • Pflanzen die stärken, gesund machen oder genesen lassen
  • Von der Theorie zur Praxis (Lebenselixier und Stärkungspillen)
  • Farb-Heilkraft und "Bittere Erkenntnisse"
  • Sekundäre Pflanzenstoffe - primär wichtig für die Gesundheit
  • Langjähriges Erfahrungswissen mit neuen Erkenntnissen verbinden

 


Ursel Bühring

Ursel Bühring

ist Krankenschwester, Heilpraktikerin, Natur- und Umweltpädagogin und als Dozentin zum Thema Heilpflanzen und Phytotherapie im
In- und Ausland tätig. 1997 gründete sie die erste Heilpflanzenschule Deutschlands mit dem Ziel, das traditionelle Wissen über Kräuterheilkunde mit neuesten Erkenntnissen der Phytomedizin zu verbinden. Dieser Ansatz zieht sich auch durch ihre vielen Lehrbücher, wie „Praxislehrbuch
Heilpflanzenkunde“, „Alles über Heilpflanzen“, „Gesund Kuren mit Heilpflanzen“ oder „Heilkraft von Obst und Gemüse“.


Termine & Anmeldung

Du kannst Dich online für einen der folgenden Termine anmelden.
Bei Fragen zum Kurs oder zur Anmeldung kannst Du Dich gern telefonisch +43 (0) 5672 64 942 oder via E-Mail info@aromapflege.com an uns wenden.




Ihre Konfiguration
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse
  • Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Land
  • E-Mail
  • Telefon

Mehrere Personen anmelden

Um weitere Personen hinzuzufügen, Buchung abschließen und dann auf „Person hinzufügen“klicken.


Beschreibung


COVID-19 Hinweis: Gesundheit ist uns wichtig! Daher bemühen wir uns sehr darum, dass Du unsere Seminare möglichst sorgenfrei besuchen kannst.
Zu Deinem Schutz:

  • Zutritt zur Schule: Es gelten die zum Zeitpunkt des Seminars von der Bundesregierung vorgeschriebenen Regelungen (https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html)
    Vor Seminarbeginn bekommst Du von uns eine E-Mail mit näheren Details
  • Coronavirus-Test: alle unsere Referent*innen und Mitarbeiter*innen werden regelmäßig auf Infektionen mit SARS-CoV-2 getestet
  • Handdesinfektionsstationen in allen Bereichen der Schule und Handdesinfektionsspray zusätzlich an jedem Sitzplatz
  • Verdoppelte Pausenflächen für mehr Abstand
  • Beim Austeilen von Proben oder Arbeitsmaterial desinfizieren sich die Referent*innen zusätzlich die Hände oder tragen Einweghandschuhe
  • Wir verdoppeln die Pausen, damit Du öfters frische Luft „tanken“ kannst

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Atlaszeder, bio, 5ml Bestseller

Langjährige Erfahrungen und neue Erkenntnisse – ein persönlicher Streifzug

Wie ein Fluss schlängelt sich unser Leben durch die Jahre, umfließt Hindernisse, wird durcheinandergewirbelt, plätschert dahin und schöpft aus Quellen. Nach 70 Lebensjahren stelle ich exemplarisch Pflanzen vor, die meinen Lebensfluss begleitet, unterstützt und gesund erhalten haben. Waren Pflanzen meiner Kindheit gut zum Spielen, Essen und gegen Wehwehchen, bestätigen ihnen neueste Forschungen u.a. antioxidative, entzündungs- und tumorhemmende, kardio- oder neuroprotektive Eigenschaften. Hier trifft sich Tradition und Erfahrungsheilkunde mit durch Studien belegten Arzneidrogen aus der „evidence-based medicine“.

7,90 € *
158,00 € pro 100 ml