Biologische Hautpflege

Zielgruppe

Fachpersonal und alle Interessierten

Teilnehmer

15 Personen

Dauer

2 Tage, jeweils 9.00 - 17.00 Uhr (16 Unterrichtseinheiten)

Gebühr

240,00 € inkl. Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial & Getränke

ReferentIn

Ruth von Braunschweig

Termine ansehen

Unsere faszinierende Schutzhülle Haut - ein lebenswichtiger Mikrokosmos!
Fortbildung laut § 63, § 104c GuKG3

Biologische Hautpflege mit pflanzlichen Ölen, Fetten und ätherischen Ölen ist einzigartig. Sie pflegt und schützt die Haut nicht nur, sondern geht buchstäblich "unter" die Haut! Die Hautgesundheit ist für die Gesundheit des ganzen Menschen mitverantwortlich. Hierbei spielt das Hautimmunsystem eine ganz besonders wichtige Rolle.  Es entscheidet mit, ob ich mich in meiner Schutzhülle Haut wohl fühle oder nicht. Doch gerade diese Faktoren werden bei konventionellen Chemie-Kosmetikprodukten kaum beachtet. Und liest man deren INCI-Liste, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus.

! COVID-19 Hinweis: Gesundheit ist uns wichtig! Daher bemühen wir uns sehr darum, dass Du unsere Seminare möglichst sorgenfrei besuchen kannst.

Zu Deinem Schutz gilt:

  • Coronavirus-Test: alle unsere Referent*innen und Mitarbeiter*innen werden regelmäßig auf Infektionen mit SARS-CoV-2 getestet
  • reduzierte Teilnehmerzahl
  • verdoppelte Pausenflächen und zusätzliche Getränke-Bar
  • Handdesinfektionsstationen in allen Bereichen der Schule
  • Maskenpflicht: wir halten uns an die Regelungen, welche zum entsprechenden Zeitpunkt gelten
  • Referent*in trägt eine FFP-Maske, wenn sie den Mindestabstand unterschreitet
  • transparente Trennwände an den Sitzplätzen, sofern der vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann

Inhalte

  • Ein Einblick in den Mikrokosmos Haut
  • Unsere Haut - ein lebenswichtiges Immunorgan
  • Was versteht man unter biologischer Hautpflege?
  • Wir lernen die Zusammenhänge zwischen Haut, Psyche und Immunsystem kennen
  • Was sind die Hintergründe von Hautproblemen und Allergien?
  • Wir lernen Pflanzenöle und Fette kennen und blicken auf neue Erkenntnisse aus der Forschung
  • Native Pflanzenöle/-fette versus mineralische Öle/Fette (Mineralöle, Paraffine)
  • Pflanzliche Wirkstoffe wie z.B. ätherische Öle versus erdölbasierte und synthetische Wirkstoffe wie z.B. Duftstoffe

Ruth-von-Braunschweig

Ruth von Braunschweig

studierte Biologie und Chemie in Göttingen. Sie ist Dipl. Biologin und Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Aromatherapie, Aromapflege, Biologische Medizin, Biologische Hautpflege und Stressbewältigung.

Sie hat eine Kosmetikfachschule für „Ganzheitliche Biologische Hautpflege” aufgebaut und geleitet. Seit vielen Jahren ist sie Referentin bei Aus- und Weiterbildung für Aromapflege und Aromatherapie im In- und Ausland, sowie Autorin einiger maßgeblicher Fachbücher.


Termine & Anmeldung

Du kannst Dich online für einen der folgenden Termine anmelden.
Bei Fragen zum Kurs oder zur Anmeldung kannst Du Dich gern telefonisch +43 (0) 5672 64 942 oder via Mail info@aromapflege.com an uns wenden.




Biologische Hautpflege
Stornoversicherung
Teilnehmende Person
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse
  • Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Land
  • E-Mail
  • Telefon

Mehrere Personen anmelden

Um weitere Personen hinzuzufügen, Buchung abschließen und dann auf „Person hinzufügen“klicken.


Bewertungen von Benutzern

0

Hilf Anderen bei der Kaufentscheidung und gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab: