Tipps gegen unreine Haut: Wie sie entsteht & welche natürlichen Mittel helfen können – Teil 2/2

Tipps gegen unreine Haut: Wie sie entsteht & welche natürlichen Mittel helfen können – Teil 2/2

Du leidest an unreiner Haut, die fettig glänzt und anfällig für Pickel und Mitesser ist? Hast Du das Gefühl, herkömmliche Reinigungsprodukte machen das Problem schlimmer?

Du bist mit diesem Problem nicht allein. Sehr viele Menschen leiden an unreiner Haut und möchten sie so schnell wie möglich loswerden, ohne die Haut dafür mit mineralölhaltigen und synthetischen Stoffen (wie Silikone, PEG oder Paraffine) zu belasten.

Natürliche Pflegeprodukte und Maßnahmen sind effektive Mittel, um auf sanfte Art und Weise gegen unreine Haut vorzugehen.

Als Naturkosmetikerin habe ich Erfahrung mit natürlicher Hautpflege. Daher habe ich beschlossen, Tipps gegen unreine Haut zu sammeln.

In Teil 1 dieses Beitrags habe ich Dir bereits erklärt, welche die 5 häufigsten Ursachen für unreine Haut sind. Zudem habe ich Dir bereits 2 wichtige Tipps gegeben. Falls Du Teil 1 noch nicht gelesen hast, hier der Link: Tipps gegen unreine Haut: Wie sie entsteht & welche natürlichen Mittel helfen – Teil 1/2

In diesem Teil des Beitrags verrate ich Dir Tipp #3 bis #5 gegen unreine Haut.

Tipp #3 Klärendes Teebaumwasser (aber kein pures Teebaumöl)!

Teebaumwasser hat klärende Eigenschaften und ist deshalb besonders effizient im Kampf gegen Pickel und Mitesser. Sprühe es dafür mehrmals täglich ins Gesicht.

Teebaumwasser entsteht sozusagen als Nebenprodukt bei der Herstellung von Teebaumöl. Es enthält die positiven (klärenden) Wirkstoffe des Teebaums, im Vergleich zum Öl ist es allerdings viel sanfter und kann daher pur auf die Haut gesprüht werden.

Achtung: Häufig wird empfohlen, pures ätherisches Teebaumöl auf Pickel zu tupfen. Ätherisches Teebaumöl ist allerdings sehr konzentriert und altert sehr rasch. Dadurch kann es zu Hautreizungen führen. Trage es daher nie pur auf die Haut auf und greife lieber zu Teebaumwasser.

Tipp #4 Nicht selbst ausdrücken! Dadurch riskierst Du Infektionen

Du drückst gerne an Deinen Pickeln herum? Sei dabei sehr vorsichtig! 

Durch das Ausdrücken riskierst Du Infektionen, dadurch wird das Problem nur schlimmer. Aus dem vorher eitrigen Pickel kann nun eine große Entzündung entstehen. Kleinere Pickel nur mit sauberen Fingern oder einem Kosmetiktuch ausdrücken. Bei größeren Unreinheiten raten wir immer den Besuch in einem professionellen Naturkosmetikstudio.

Tipp # 5 Achte auf gesunde Ernährung und Bewegung in der frischen Luft

Dieser Tipp hat auf den ersten Blick nicht viel mit Deiner Haut zu tun. Eine ungesunde Lebensweise, wie schlechte Ernährung, rauchen und Mangel an Bewegung in der frischen Luft, können jedoch das Entstehen unreiner Haut begünstigen.

Achte daher darauf, Dich gesund und ausgewogen zu ernähren. Dazu gehören vor allem viel Obst und Gemüse.

Zudem solltest Du Bewegung an der frischen Luft als einen fixen Bestandteil in Deinen Tagesplan einführen.

Du musst nicht gleich mit einem täglichen Marathonlauf starten. Du kannst zum Beispiel jeden Tag einen kurzen Spaziergang einplanen, oder auf dem Heimweg eine Straßenbahnstation früher aussteigen. Was anfangs anstrengend klingt, wird nach und nach zur Gewohnheit.

Mit passender Naturkosmetik & regelmäßiger Pflege bleibt die Haut langfristig rein

Wie Du siehst, helfen ein paar einfache Tricks, um unreine Haut auf natürliche Art loszuwerden. Neben einigen „Regeln“, wie viel Bewegung und „kein Pickel ausdrücken“ ist auch die richtige Pflege hilfreich. Dank der passenden Naturkosmetik wird die Haut auf natürliche Weise gereinigt und gestärkt. Regelmäßige Anwendung kann Dich auch langfristig vor Pickeln & Co bewahren.

Die in Teil 1 und Teil 2 dieses Beitrags genannten Produkte findest Du übrigens alle im Aromapflege-Shop, zusammen mit einer großen Auswahl an weiteren Naturkosmetikprodukten. Unten findest Du die Links zu den einzelnen Pflegeprodukten.

Herzlichst,
Stefanie Fuchs
Naturkosmetikerin bei Aromapflege Evelyn Deutsch

PS: Du möchtest die im Beitrag erwähnten natürlichen Produkte gleich ausprobieren? Unter diesen Links findest Du die Produkte in unserem Online-Shop:

 

Ja, ich möchte im Naturkosmetik Online Shop von Aromapflege stöbern