Drei Roll-on Rezepte gegen Stress

Drei Roll-on Rezepte gegen Stress

Deine Kollegin ist krank, das Telefon läutet Sturm, Du bist nervös, weil Du gleich einen wichtigen Vortrag halten musst und (weil das nicht genug ist) hast Du auch noch schlecht geschlafen: Solche Arbeitstage treiben Dich an Deine Grenzen…

Dann kommt der langersehnte Urlaub, dann stehst Du stundenlang im Stau… Und jetzt solltest Du auch noch ganz ruhig bleiben.

Verkriechen, kannst Du Dich in diesen Situationen leider nicht. Auf „Beruhigungstabletten“ willst Du auch nicht zurückgreifen.

Ich empfehle Dir ätherische Öle zu nutzen: Wusstest Du, dass sich deren Duft positiv auf innere Unruhe und Nervosität auswirken und sogar Deine Laune heben kann?

Darum habe ich für Dich drei „Anti-Stress-Rezepte“ zusammengestellt, die Du je nach Situation einsetzen kannst:

#1 Roll-on Rezept für stressige Arbeitstage

Wenn Du wissen willst, wie Du einen Roll-on richtig mischt und anwendest, dann kannst Du das in diesem Beitrag nachlesen.

#2 Roll-on Rezept bei Nervosität vor einer wichtigen Präsentation

Wenn Du wissen willst, wie Du einen Roll-on richtig mischt und anwendest, dann kannst Du das in diesem Beitrag nachlesen.

#3 Roll-on Rezept für „gute Nerven“ bei langen Autofahrten

Wenn Du wissen willst, wie Du einen Roll-on richtig mischt und anwendest, dann kannst Du das in diesem Beitrag nachlesen.

Anwendungstipps für Dein selbstgemachtes Anti-Stress-Roll-on

  • Bei stressigen Tagen in der Arbeit oder vor einer langen Autofahrt, kannst Du das Roll-on einfach auf die Innenseite Deiner Handgelenke auftragen. In regelmäßigen Abständen kannst Du daran riechen.
  • Am Abend (z.B. am Tag vor einer Operation) kannst Du es auch auf den Handgelenken, am Nacken oder auf den Schläfen in der Nähe vom Haaransatz auftragen
  • Achtung vor direkter Sonneneinstrahlung: Beim ätherischen Öl „Bergamotte“ können auf der behandelten Hautstelle Flecken entstehen. Halte Dich beim Mischen mit Zitrusschalenöle deshalb an die empfohlene Dosierung.
  • Falls Du noch nicht sicher bist wie Du das Roll-on richtig mischt und anwendest, das kannst Du in diesem Beitrag nachlesen: Ätherische Öle Roll-on selber machen: Das solltest Du bei der Füllung & Anwendung beachten 

Du möchtest jetzt selbst Deinen eigenen „Anti-Stress-Roll-on“ mischen?

Falls Du eines der Rezepte gleich selbst ausprobieren möchtest: In unserem Aromapflege-Online-Shop findest Du alle Zutaten aus diesem Beitrag für Dein selbstgemachtes Roll-on.

Ich habe für Dich auch ein fertiges „Anti-Stress-Roll-on-Set“ zusammengestellt mit den ätherischen Ölen Benzoe, Rosengeranie und Bergamotte. Dann musst Du die Zutaten nicht einzeln raussuchen.

Herzlichst,
Evelyn Deutsch

Ja ich möchte ein Anti-Stress-Roll-on-Set kaufen